Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel, deshalb verwenden wir Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft, wir die Performance im Blick behalten und Sie besser ansprechen können.

Cookies werden benötigt, damit technisch alles funktioniert und Sie auch externe Inhalte lesen können. Des weiteren sammeln wir unter anderem Daten über aufgerufene Seiten, getätigte Käufe oder geklickte Buttons, um so unser Angebot an Sie zu Verbessern. Mehr über unsere verwendeten Dienste erfahren Sie unter den „Cookie-Einstellungen“.

Mit Klick auf „Zustimmen und weiter“ erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Dienste einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen oder ändern.

Bird’s View: Neue Ära nach Triumph-Tour mit Soulfly & Skid Row

Die Rockband Bird’s View kehrt triumphierend von ihrer adrenalingeladenen Tournee mit den Legenden Soulfly und Skid Row zurück und läutet eine neue Ära des Rocks ein. Anlässlich dieses bedeutenden Meilensteins in ihrer Karriere enthüllen sie voller Stolz ihr neues Musikvideo „Red Light Habits“. Dieses Video wurde in der vertrauten Umgebung ihres Studios aufgenommen und fängt die raue Energie und die mitreißende Bühnenpräsenz dieses talentierten Quartetts auf eindrucksvolle Weise ein.

Bird’s View – Red Light Habits (Studio Live Session)

Obwohl die Mitglieder von Bird’s View gerade einmal Anfang zwanzig sind, haben sie bereits bewiesen, dass sie die Rockszene im Sturm erobern wollen. Unter der Führung von Niko Huber, dem Sohn des renommierten Gitarrenbauers Nik Huber, präsentiert die Band einen erfrischenden Mix aus kraftvollen Riffs, packenden Melodien und ohrenbetäubender Lautstärke, der Einflüsse von Bands wie den Foo Fighters, Turnstile und Queens Of The Stone Age geschickt vereint. Bird’s View kann bereits auf bedeutsame Auszeichnungen wie den Deutschen Rock & Pop Preis 2019 und den JBL Back to Stage Award verweisen und hat darüber hinaus mit einigen der Größen der deutschen Musikszene zusammengearbeitet.

Frontmann Niko Huber blickt voller Zuversicht in die Zukunft:

„Nach unserer Tour mit Soulfly und Skid Row sind wir direkt ins Studio gegangen, um eine Live-Session des Titeltracks unseres Debütalbums „Red Light Habits“ aufzunehmen! Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass wir nun bei einer der führenden deutschen Booking-Agenturen unter Vertrag stehen. Bleibt dran, denn wir haben noch einiges vor!“

„Red Light Habits“ Trackliste:

1. Lay Down

2. Phoning

3. Red Light Habits

4. Kamo

5. Ambivalent

6. Too Old

7. Spit

8. City of Sunshine

9. Somehow

10. Home to Home

11. No Champagne

12. Dressed Wrong

13. Make it Two

„Red Light Habits“ markiert das beeindruckende Debüt der deutschen Newcomer Bird’s View. Diese vierköpfige Rockband, bestehend aus hochtalentierten Musikern, ist fest entschlossen, klangliche und kreative Grenzen zu durchbrechen. Das Album präsentiert 13 frische Alternative-Rock-Songs, die von vielfältigen musikalischen Einflüssen geprägt sind und gleichzeitig den unverkennbaren Stil von Bird’s View unterstreichen.

Dieses Debütalbum verspricht, für Aufsehen zu sorgen und sollte in keiner Musiksammlung fehlen!

„Red Light Habits“ ist erhältlich in Vinyl, in zwei verschiedenen Farben, Digipak & Digital

Taucht ein in das eindrucksvolle Musikvideo zu „Red Light Habits“ und begleitet Bird’s View auf ihrer spannenden Reise in eine vielversprechende Zukunft. Die Band ist bereit, die Welt des Rock zu erobern, und ihr könnt live dabei sein!

Cheers, Manu

Mehr zu Bird’s View Gibt’s hier:

Ähnliche Beiträge