Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel, deshalb verwenden wir Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft, wir die Performance im Blick behalten und Sie besser ansprechen können.

Cookies werden benötigt, damit technisch alles funktioniert und Sie auch externe Inhalte lesen können. Des weiteren sammeln wir unter anderem Daten über aufgerufene Seiten, getätigte Käufe oder geklickte Buttons, um so unser Angebot an Sie zu Verbessern. Mehr über unsere verwendeten Dienste erfahren Sie unter den „Cookie-Einstellungen“.

Mit Klick auf „Zustimmen und weiter“ erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Dienste einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen oder ändern.

All To Get Her, Golden

ALL TO GET HER – NEUE SINGLE „GOLDEN“

ALL TO GET HER ist eine Pop-Punk-Band aus Uznach (Schweiz). Die Gründung der Band liegt im Jahr 2011. Zu viert und mit gutem Sound spielen sie seitdem Musik. Ich kann euch eins sagen: Wer auf Blink182 steht, wird All To Get Her definitiv lieben! Nun veröffentlichten sie am 21.06.2024 den Song „Golden„. Wir haben für euch reingehört und wollen euch erzählen, wie wir den Song finden.

Aber zunächst ist erst einmal die Frage: Um was geht es in diesem Song? Die Band selber sagt: „Es ist ein Mittelfinger an alle, die andere dafür belächeln, ihre Träume zu verfolgen.“ Diese Aussage finden wir, trifft es genau auf den Punkt. Mit einem tollen Musikvideo rundet die Band den Song perfekt ab. Mit ihrem üblich guten Pop-Punk-Sound und trotzigen Lyrics ist es definitiv wieder ein Song, der im Kopf hängen bleibt. Der Refrain des Songs lautet wie folgt: „Look at me now I`m f*cking golden. I`m getting high in the light of shooting stars. Got the 24k in my veins. God I`m never gonna hold in.“ Übersetzt heißt es soviel wie: „Schau mich an, ich bin verdammt golden. Ich werde high im Licht der Sternschnuppen. Habe 24K in meinen Adern. Gott, ich werde mich nie zurückhalten.“ Na? Das macht doch neugierig, oder? Für mich ist es ein gut abgestimmter Song. 

Zum ersten Mal haben sie den Song auf dem Greenfield Festival gespielt, dem größten Rockfestival der Schweiz mit rund 80.000 Besucher*innen. Die Band selber sagt, dass es ein unglaublich gutes Feedback für diesen Song gab. Das können wir uns gut vorstellen. Ihr seid neugierig geworden? Dann schaut doch auf YouTube oder Spotify vorbei und abonniert die Jungs auf Instagram.

ALL TO GET HER in den Socials:

Adriane

Ähnliche Beiträge