Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel, deshalb verwenden wir Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft, wir die Performance im Blick behalten und Sie besser ansprechen können.

Cookies werden benötigt, damit technisch alles funktioniert und Sie auch externe Inhalte lesen können. Des weiteren sammeln wir unter anderem Daten über aufgerufene Seiten, getätigte Käufe oder geklickte Buttons, um so unser Angebot an Sie zu Verbessern. Mehr über unsere verwendeten Dienste erfahren Sie unter den „Cookie-Einstellungen“.

Mit Klick auf „Zustimmen und weiter“ erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Dienste einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen oder ändern.

Statefall, Denial

STATEFALL veröffentlichen neuen Song „Denial“

„Denial“ erschien am 28. Juni und ist eine kraftvolle Hymne für das digitale Zeitalter!

In einer Ära, die von Social-Media-Fassaden und digitalen Persönlichkeiten dominiert wird, veröffentlichte STATEFALL ihre bisher heftigste und provokanteste Single „Denial„. Dieser Track ist nicht nur ein Lied, sondern ein Kommentar zu der allgegenwärtigen Falschheit, die in unser tägliches Leben eingedrungen ist. Die Texte heben die Heuchelei des modernen Lebens hervor und legen die Künstlichkeit offen, die die moderne Existenz durchdringt.

Die Texte mit Zeilen wie „Täusche die Art vor, wie wir leben“ und „Schau dir dieses hübsche Gesicht an, verdammte dreckige Platzverschwendung“ treffen den Kern des Problems und fordern die Zuhörer auf, über die Diskrepanz zwischen ihren Online-Personas und ihrem wahren Selbst nachzudenken. Die Intensität des Songs wird durch die rohen Emotionen und die kraftvolle Darbietung der Band noch verstärkt – ein absolut mitreißendes Erlebnis!

Produziert von Daniel „Danskimo“ Haniß von Electric Callboy, markiert „Denial“ einen wichtigen Meilenstein für STATEFALL. Diese Zusammenarbeit verleiht dem Song eine düstere und doch freche Stimmung, die schwere Gitarrenriffs mit einer fast ironischen Verspieltheit verbindet, die die kritische Botschaft des Songs unterstreicht.

Denial“ ist mehr als eine Kritik, es ist ein Aufruf zur Authentizität. Es ermutigt die Zuhörer, ihre digitalen Masken abzulegen und ihr wahres Ich zu umarmen. In einer Welt, in der wir oft ein anderes Lächeln vortäuschen“, fordert STATEFALL uns auf, den Wert einer echten Verbindung und Selbstakzeptanz zu erkennen.

STATEFALL ist mehr als nur eine Band: Es ist eine Bewegung. Ihre Musik zielt darauf ab, zu harmonisieren und zu vereinen, Trost in dunklen Zeiten zu spenden und den Weg zu gegenseitigem Verständnis und Unterstützung zu ebnen. „Denial“ ist ein Zeugnis dieser Mission und lädt die Fans ein, sich ihrer Reise anzuschließen und Teil einer Sache zu werden, die über die Musik hinausgeht.

Folgt STATEFALL auf ihren Social-Media-Kanälen, um über die Veröffentlichung und die kommende EP auf dem Laufenden zu bleiben.

Tine

Ähnliche Beiträge