Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel, deshalb verwenden wir Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft, wir die Performance im Blick behalten und Sie besser ansprechen können.

Cookies werden benötigt, damit technisch alles funktioniert und Sie auch externe Inhalte lesen können. Des weiteren sammeln wir unter anderem Daten über aufgerufene Seiten, getätigte Käufe oder geklickte Buttons, um so unser Angebot an Sie zu Verbessern. Mehr über unsere verwendeten Dienste erfahren Sie unter den „Cookie-Einstellungen“.

Mit Klick auf „Zustimmen und weiter“ erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Dienste einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen oder ändern.

BRUCE SPRINGSTEEN & THE E STREET BAND auf Tour 2023

Bruce Springsteen

©Danny Clinch

Bruce Springsteen & The E Street Band gehen 2023 auf Tour. Im Juli 2023 wird es vier Open-Air-Konzerte in Hamburg, Wien, Hockenheim und München geben. Internationale Konzerte wird es auch geben. Springsteen & The E Street Band waren 2016 das letzte Mal auf “The River Tour“, die als erfolgreichste globale Tour gefeiert wurde.

Nach sechs Jahren freue ich mich, endlich wieder unseren großartigen und loyalen Fans zu begegnen“, sagte Bruce Springsteen. „Und ich kann es kaum erwarten, die Bühne mit der legendären E Street Band zu teilen. Wir sehen Euch da draußen im nächsten Sommer und darüber hinaus!“

Im Dezember 2020 hatte die E Street Band im Rahmen von Amerikas populärster TV-Show „Saturday Night Live“ zwei Songs ihres neuen Studio-Albums „Letter to you“ live gespielt. „Letter to you“ erreichte auf Anhieb in 11 Ländern die Nr. 1 der Charts. Anfang November veröffentlichte Springsteen den bis dahin nie gezeigten „The Legendary 1979 No Nukes Concert“ – Film, der die beispiellose Qualität und den explosiven Charakter der Show von Bruce Springsteen & the E Street Band demonstriert.

Für das Buch „Renegates: Born in the USA“ kollaborierte Bruce Springsteen mit Präsident Barack Obama. Außerdem nahm er im letzten Sommer seine rekordbrechende Show „Springsteen on Broadway“ wieder auf, um seinen Beitrag zur Wiedereröffnung der New Yorker Theater zu leisten.

The E Street Band Mitglieder sind: Roy Bittan (Piano, Synthesizer) Nils Lofgren (Guitar), Pati Scialfa (Guitar, Vocals), Garry Tallent (Bass Guitar), Stevie Van Zandt – (Guitar, Vocals) und Max Weinberg (Drums) – mit Soozie Tyrell (Violin, Guitar, Vocals), Jake Clemons (Saxophone) und Charlie Giordano (Keyboards).

Alle Informationen über den Vorverkauf für die Konzerte von Bruce Springsteen & The E
Street Band nachstehend:

Sa. 15.07.2023 Hamburg Volksparkstadion
Di. 18.07.2023 Wien Ernst Happel Stadion*

Fr. 21.07.2023 Hockenheimring
So. 23.07.2023 München Olympiastadion

Tickets für die Shows gibt es unter folgendem Link:

https://www.livenation.de/artist-bruce-springsteen-and-the-e-street-band-1975#national

Quelle: Live Nation

Tine
Letzte Artikel von Tine (Alle anzeigen)

Ähnliche Beiträge

No widgets found. Go to Widget page and add the widget in Offcanvas Sidebar Widget Area.