Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel, deshalb verwenden wir Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft, wir die Performance im Blick behalten und Sie besser ansprechen können.

Cookies werden benötigt, damit technisch alles funktioniert und Sie auch externe Inhalte lesen können. Des weiteren sammeln wir unter anderem Daten über aufgerufene Seiten, getätigte Käufe oder geklickte Buttons, um so unser Angebot an Sie zu Verbessern. Mehr über unsere verwendeten Dienste erfahren Sie unter den „Cookie-Einstellungen“.

Mit Klick auf „Zustimmen und weiter“ erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Dienste einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen oder ändern.

FLOYA – Neue Single ‚Lights Out‘

Floya

Das Uplifting-Duo FLOYA meldet sich mit seiner neuesten Single „Lights Out“ zurück, die für sie etwas Besonderes ist, da es der erste Song war, den sie jemals geschrieben und aufgenommen haben.

„Wir jammten irgendwo in Norwegen, als wir über das Hauptriff des Songs stolperten. Phil ging direkt in die Aufnahmekabine und legte ein paar Skizzen hin, es war ganz natürlich. Ich habe das Gefühl, dass ‚Lights Out‘ eine Hommage an unsere musikalischen Wurzeln ist, wir waren ganz andere Leute, als wir den Song geschrieben haben. Textlich ist es wahrscheinlich das düsterste Stück, das wir gemacht haben, aber das Thema, das es anspricht, ist so wichtig.“Es ist ein großartiges Gefühl, es jetzt nach all der Zeit zu veröffentlichen, es ist sehr demütigend“, so Marv Wilder.

Lights Out“ glänzt als hervorstechender Track auf ihrem elektrisierenden Debütalbum „Yume“, das am 8. März dieses Jahres über Arising Empire veröffentlicht werden soll und mit Spannung erwartet wird.

Dieses Album ist eine kuratierte Anthologie, vollgepackt mit ihren fesselndsten Hit-Singles und der mit Spannung erwarteten Enthüllung des Titeltracks, die ein überzeugendes Kompendium musikalischer Brillanz darstellt. Es ist eine Sammlung, die verspricht, Ihre Sinne zu entzünden und Sie in ihren allumfassenden Reiz eintauchen zu lassen.

Zwischen den stampfenden Beats und luftigen Synthies der EDM-Welt und dem Gesamtgefühl einer modernen Rockband sind FLOYA ein wirklich besonderes Duo. Die aus Deutschland stammenden Marv Wilder und Phil Bayer fanden eine gemeinsame Basis, als sie über ihre Einflüsse aus der Kindheit sprachen, nämlich Peter Gabriel, U2 und Sting. Mit der Vision vor Augen, einen frischen Pop-Rock-Sound mit der Ästhetik von EDM und Weltmusik zu verschmelzen, machten sich die beiden auf den Weg, etwas zu präsentieren, was auf dem heutigen Musikmarkt nur noch selten zu finden ist. Nach der erfolgreichen Veröffentlichung ihrer erfolgreichen Single „The Hymn„, wurde der Song in einem offiziellen AFL-Spiel zwischen Port Adelaide und den Western Bulldogs im australischen Fernsehen gespielt, was eine beachtliche Leistung für eine Band darstellt, die erst seit ein paar Monaten auf dem Markt ist.

FLOYA erhielt auch Lob in Form von Airplay durch Kerrang! Radio (UK) und Radio Contact (BE).
Seit der Veröffentlichung ihrer ersten Single ‚Wonders‘, hat die Band allein auf Spotify in dieser kurzen Zeit über 9 Millionen Streams gesammelt.


Socials:

Photo by Aurélien Mariat

Loading

Marc

Ähnliche Beiträge

No widgets found. Go to Widget page and add the widget in Offcanvas Sidebar Widget Area.