Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel, deshalb verwenden wir Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft, wir die Performance im Blick behalten und Sie besser ansprechen können.

Cookies werden benötigt, damit technisch alles funktioniert und Sie auch externe Inhalte lesen können. Des weiteren sammeln wir unter anderem Daten über aufgerufene Seiten, getätigte Käufe oder geklickte Buttons, um so unser Angebot an Sie zu Verbessern. Mehr über unsere verwendeten Dienste erfahren Sie unter den „Cookie-Einstellungen“.

Mit Klick auf „Zustimmen und weiter“ erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Dienste einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen oder ändern.

Hertzschlag „Gleichgewicht“ – Album Review

Hertzschlag Gleichgewicht

Heute stelle ich euch das neue Album „Gleichgewicht“ von Hertzschlag vor, welches am 08.09.2023 erscheint. Bevor ich auf die 10 Songs eingehe, möchte ich euch etwas über die Band erzählen…

Die Band „Hertzschlag“ kommt aus Hannover und wurde bereits im Jahr 1994 vom Schlagzeuger Stephan Lange, dem Keyboarder Tino Töppler und dem Gitarristen Tobias Pfeiffer gegründet. Zwischenzeitlich gab es ein paar Musikerwechsel. Seit 2014 gehören zu den Bandmitgliedern der Sänger Simon Knox, Markus Buchholz-Krämer, der den Bass bedient und die Mitglieder, die ich bereits oben im Text erwähnt habe.

Das Mini-Album „Hart aber Hertzlich“ haben die Jungs im Jahr 2011 selbst produziert. Weiterhin folgten aus Eigenproduktion ein Demo, ein weiteres Album und ein Musikvideo. Seit Mitte 2022 stehen sie bei dem Label „Boersma Records“ unter Vertrag, wo das Album „Gleichgewicht“ produziert wurde.

Nun möchte ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen und euch berichten, was euch in dem Album erwartet:

1. Song „Wer bist du?“

Schau in den Spiegel und frag dich, wer du bist. Mach dir Gedanken darüber und belüge dich nicht selbst.

2. Song „Gleichgewicht“

Die Welt bricht aus dem Gleichgewicht, weil Entscheidungen getroffen werden, mit denen nicht jeder klarkommt. So ist es einfach schwer, das Gleichgewicht zu halten.

3. Song „Frei sein“

Frei zu sein ist das, was man selbst daraus macht. Jeder fühlt sich auf seine eigene Art und Weise frei. Frei zu sein bedeutet aber gleichzeitig auch reich zu sein und seine Träume verwirklichen zu können.

4. Song „Vater Mutter Kind“

Nach Außen spiegelt man das glückliche Paar oder die glückliche Familie für den guten Ruf wider. Hinter den Kulissen kann es allerdings ganz anders aussehen.

5. Song „Flüstert in mir“

Wenn man sich innerlich kaputt fühlt, einfach nicht mehr kann oder auch psychisch angeschlagen ist, sollte man sich jemanden suchen, mit dem man darüber reden kann. Das ist wirklich sehr wichtig, bevor eine Entscheidung getroffen wird, die einen das Leben kosten kann.
Man muss sich dabei für nichts schämen.

6. Song „Lass mich sein“

Körperliche und psychische Gewalt ist keine Lösung. Akzeptiert den Menschen so wie er ist, auch wenn er eine andere Meinung hat. Jeder entscheidet für sich und trägt die Konsequenzen für sein Handeln.

7. Song „Niemals wieder“

Für einen Neuanfang ist es nie zu spät. Wenn man sich selbst nicht im Weg steht, kann man in seinem Leben etwas ändern und die Vergangenheit hinter sich lassen.

8. Song „Nicht wahr“

Damit es dir im Leben gut geht, musst du funktionieren. Das fängt bei der Schule an und geht später im Berufsleben weiter. Du musst pünktlich sein und das machen, was dir gesagt wird.

9. Song „Influenza“

Folgen, Liken, Teilen… das ist das, was Influenzer wollen und was sie zum Erfolg bringt. Man soll ihnen Vertrauen schenken, sie sind für einen da und spiegeln sich als Vorbild wider.

10. Song „Tauflied“

„Du wurdest falsch geboren, ohne Gott bist du verloren. Als Kind bist du schuldig, weil du ein Sünder bist“. Darum geht es in diesem Song. Jeder sollte an das glauben, was er möchte. Keiner muss sich schuldig fühlen, wenn er nicht an Gott glaubt.

Ich möchte euch gerne noch ein Fazit zu dem Album geben. Textlich und auch musikalisch ist das Album wirklich sehr gelungen. Ich finde es mega gut und gebe eine absolute Kaufempfehlung ab.

Unter folgendem Link könnt ihr das Album käuflich erwerben:

Homepage:
https://www.band-hertzschlag.de

Weiterhin findet ihr die Band auf folgenden Plattformen:

Eure Michelle

Ähnliche Beiträge

No widgets found. Go to Widget page and add the widget in Offcanvas Sidebar Widget Area.