Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel, deshalb verwenden wir Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft, wir die Performance im Blick behalten und Sie besser ansprechen können.

Cookies werden benötigt, damit technisch alles funktioniert und Sie auch externe Inhalte lesen können. Des weiteren sammeln wir unter anderem Daten über aufgerufene Seiten, getätigte Käufe oder geklickte Buttons, um so unser Angebot an Sie zu Verbessern. Mehr über unsere verwendeten Dienste erfahren Sie unter den „Cookie-Einstellungen“.

Mit Klick auf „Zustimmen und weiter“ erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Dienste einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen oder ändern.

Battle Beast in München

Circus of Doom Over Europe Tour mit Battle Beast in der Münchner Muffathalle


Am vergangenen Donnerstag, den 15.02.24 erlebte die Münchner Muffathalle ein echtes Highlight der Metal-Szene, als Battle Beast im Rahmen ihrer „Circus of Doom Over Europe„-Tour die Bühne eroberten. Doch bevor die finnischen Power-Metaller die Bühne betraten, heizten die talentierten Vorbands Induction und Saint Deamon dem Publikum bereits kräftig ein.

Die Stimmung in der ausverkauften Halle war elektrisierend, als sich rund 1300 Metal-Fans versammelten, um einen unvergesslichen Abend zu erleben. Die Atmosphäre war geladen mit Vorfreude und Energie, die sich mit den ersten Klängen in Jubel und Applaus entlud. Induction überzeugten mit ihrem progressiven Sound und technisch anspruchsvollen Songs, die das Publikum in ihren Bann zogen. Mit kraftvollen Riffs und ausgefeilten Melodien, sorgten sie für einen gelungenen Start in den Abend und hinterließen einen bleibenden Eindruck beim Publikum. Saint Deamon brachten eine Mischung aus traditionellem Heavy Metal und modernen Elementen auf die Bühne und begeisterten mit ihrer energiegeladenen Performance. Mit eingängigen Hooks und kraftvollen Gesangslinien brachten sie die Halle zum Beben und trugen maßgeblich dazu bei, die Stimmung auf den Höhepunkt zu treiben. Insgesamt trugen beide Vorbands dazu bei, den Abend für alle Anwesenden zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Schließlich eroberten Battle Beast die Bühne. Angeführt von der charismatischen Frontfrau Noora Louhimo, brachte die Band den Saal zum Kochen. Mit einer mitreißenden Performance und einer energiegeladenen Bühnenpräsenz begeisterten sie das Publikum von der ersten Minute an. Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass das Konzert live auf Twitch übertragen wurde, sodass auch Fans, die nicht persönlich anwesend sein konnten, das Spektakel mitverfolgen konnten.

Alles in allem war es ein unvergesslicher Abend voller Power, Leidenschaft und großartiger Musik. Battle Beast und ihre Vorbands ließen die Herzen der Metal-Fans höher schlagen und brachten die Muffathalle zum Beben.

Lust auf finnischen Metal?


Tickets für die Tour gibt es hier: Battle Beast Tour
Cheerio Shirin

Battle Beast

Induction

Saint Deamon

Bilder&Text: Shirin Beringer – Rocklounge Online Rock & Metalmagazin

Ähnliche Beiträge